25 Jahre Pensador
Pensador

Anlagephilosophie

Unsere Anlagephilosphie ist langfristig und nachhaltig am Kundeninteresse orientiert. Wir investieren uns anvertraute Vermögen nach klaren Grundsätzen, mit einem stringenten Anlageprozess und abgesichert durch ein effizientes Controlling.

Wir positionieren unsere Kundenportfolios strategisch und betreiben aktives Portfoliomanagement. Dabei bevorzugen wir Direktanlagen und verwenden Fonds oder strukturierte Produkte dann in der Umsetzung, wenn sonst die angestrebte Diversifikation resp. Cashflow-Optimierung nicht erreicht werden kann.

Aktien bieten auf lange Sicht das attraktivste Renditepotenzial. Wir fokussieren auf Qualitätsunternehmen und setzen für unseren Bottom-up-Prozess konsequent auf eine Kombination von quantitativen und qualitativen Selektionskriterien. Bewertungen und Dividenden kommt dabei eine hohe Bedeutung zu. Für Aktien Schweiz nutzen wir unser Netzwerk für eigenes Research, für Auslandaktien betreiben wir Sekundär-Research.

Im festverzinslichen Bereich richten wir unser Hauptaugenmerk bei der Selektion von Anleihen auf die Schuldnerqualität und eine angemessene Staffelung der Fälligkeiten.

Im Bereich der Alternativen Anlagen legen wir das Schwergewicht auf Real-Anlagen wie Immobilien oder Edelmetalle. Zur Diversifikation in Nischen-Segmenten stellen wir auf transparente Produkte ab. Im Grundsatz meiden wir Hedgefonds.

Für unsere Kunden steht eine risikogerechte Rendite nach Steuern und Kosten im Zentrum. Entsprechend sind alle unsere Bestrebungen auf dieses Ziel hin ausgerichtet. Das umfasst auch ein aussagekräftiges Reporting sowie einen regelmässigen Kundendialog.

Marktaussichten

Politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen
Eine globale Rezession infolge der COVID-19-Pandemie entspricht inzwischen der Konsenserwartung. Bei Ausmass und Dauer gehen die Meinungen aber weit auseinander. Wir erwarten einen U-förmigen Verlauf mit markanten Aufholeffekten der Weltwirtschaft ab 2021.

Detaillierte Markaussichten als PDF-Datei zum Download »

Flagship Partner Account

Aktuelle Kennzahlen

1. Januar 2020 bis 31. März 2020
 -10.54 %

1. Juli 1995 bis 29. März 2020
 224.34 %

Performance p.a. (seit Bestehen)
 4.87 % 

Factsheet

Das aktuellste Factsheet mit den wichtigsten Informationen zur Entwicklung und der aktuellen Struktur des Vermögens als PDF-Datei zum Download!

Zusammenfassung
Das Flagship Partner Account (FPA) ist ein seit dem 1. Juli 1995 separat verwaltetes Portfolio, in welches alle aktiven Partner unseres Unternehmens mit einem Teil Ihres Privatvermögens direkt investiert sind. Das FPA wird entsprechend der Anlagepolitik der PENSADOR Partner AG geführt.

Anlagepolitik
Das Flagship Partner Account wird als «ausgewogenes» Portfolio geführt. Das heisst, die neutrale Aktienposition liegt bei 50 %. Maximal dürfen 30 % in Fremdwährungen investiert werden. Die Zielsetzung besteht im Erreichen einer möglichst guten absoluten Performance mit geringem Risiko. Referenzwährung ist der Schweizer Franken.

Zweck des Flagship Partner Accounts (FPA)
Die erreichte und von uns publizierte Performance soll den Erfolg unserer Anlagetätigkeit aufzeigen. Interessierte Investoren können sich mit ihrem individuellen Konto der Anlagepolitik des Flagship Partner Account anschliessen.

Zum Factsheet Archiv »

Limmat Global Equity Fund

Mein Domizil/Wohnsitz ist

In der Schweiz   Ausserhalb der Schweiz

PENSADOR kompakt

Liebe Leserin, lieber Leser
Mit unserem «PENSADOR kompakt» wollen wir Ihnen weiterhin regelmässig einerseits Informationen zu aktuellen Themen und unsere Einschätzung der Finanzmärkte und andererseits das Resultat unserer Anlagetätigkeit aufzeigen.

Aprilausgabe als PDF-Datei zum Download »

Zum «PENSADOR kompakt» Archiv »

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten und statistische Daten zu erheben. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.